Schlüsseldienst für Notfälle

Zuverlässiger Service zu fairen Preisen

Sie haben sich ausgesperrt und kommen nicht mehr rein? – Wer kennt das nicht?!
Viele Aufsperrdienste sind nicht spezialsiert und nutzen die Notlage der Menschen aus. Schützen Sie sich vor Betrug! Schlüsseldienst Saarbrücken

Wir vom Schlüsseldienst Saarbrücken Bade sind möchten genau dies vermeiden. Trotz unseres Service rund um die Uhr helfen wir Ihnen im Saarland bei Tür- und Schlossöffnungen aller Art zu fairen Preisen zu öffnen.
Seit 2005 ist der Schlüsseldienst Saarbrücken Bade in Saarbrücken und dem Saarland unterwegs. Wir öffnen alle Haus- und Wohnungstüren fachmännisch zum fairen Preis. Unsere Monteure sind bestens ausgebildet, um Ihre Tür ohne Beschädigung zu öffnen. Zugefallene Türen können in der Regel beschädigungsfrei geöffnet werden. Die Anfahrtszeit im Raum Saarbrücken beträgt erfahrungsgemäß ca. 20 Minuten.

Ihr Schlüssel ist abgebrochen? Auch hier können wir Ihnen selbstverständlich weiterhelfen. Bei einem abgebrochenen Schlüssel versuchen wir zunächst den Schlüssel aus Ihrem alten Schließzylinder zu entfernen. Sollten Sie einen neuen Schließzylinder benötigen, tauschen wir diesen gerne aus.

  • Zu unserem Spezialgebiet gehören auch folgende Aufsperrungen:
  • Haus-/Wohnungstüröffnung
  • Autoöffnung
  • Tresoröffnung
  • Garagentoröffnung

Auf unserer Homepage finden Sie mehr Infos zu unserem zuverlässigen Service – www.schlüsseldienst-saarbrücken.de

Schlüsseldienst Saarbrücken Bade
Schumannstraße 58
66111 Saarbrücken
Tel: 0681 94559793

Tatort Saarbrücken – Eine Handvoll Paradies

Die ARD sendet am kommenden Sonntag den Tatort – Eine Handvoll Paradies. Dieser Saarbrücken Tatort ist die zweite Folge der Ermittler Jens Stellbrink und Lisa Marx.

Der Tatort wurde angeblich unter der Beteiligung der bisher unbekannten Rockergruppe „Dark Dogs Saarland“ – http://darkdogssaarland.tumblr.com/ . Genaues dazu hat die ARD bisher nicht bekannt gegeben.

Ungewöhnlich ist das in den Beiträgen der Dark Dogs Homepage Hinweise zu den Hells Angels Saarbrücken zu finden sind (Screenshot )

darkdogs-hellsangels

Was genau das bedeutet kann muss jeder Leser selbst entscheiden.

Telekom Campus Cooking ab 09.Mai in der Saarbrückener Mensa

Studenten essen wie Gott an der Grenze zu Frankreich! Die Telekom Campus Cooking Tour 2011 macht zum wiederholten Male Halt in Saarbrücken und bekocht die Studenten der Universität des Saarlandes. Zusammen mit der Mensa-Köchin Tanja Perey wird Star-Koch Patrick Gebhardt vom 9. bis 13. Mai den Speiseplan der Mensa Campus Saarbrücken abwandeln. Die Herausforderung für den Star-Koch ist groß: Gekocht wird, anders als im Sternerestaurant, hier Brainfood für Tausende von Studenten. Für die gehirnaktivierenden Köstlichkeiten setzt der prominente Küchenmeister gemeinsam mit dem Küchenteam der Mensa Saarbrücken auf Zutaten wie Minze, Rucola, Couscous und Rosmarin. So werden die Köche gemeinsam mit Patrick Gebhardt u.a. Tandoori-Lachs mit Couscous, Joghurt-Gurken und Minze auf die Teller zaubern– und das alles zu Studentenpreisen. Ein voller Geldbeutel und Gerichte, die Lern- und Plauderlaune fördern – was will der Student mehr?

Star-Koch Patrick Gebhardt beweist, dass man auch in Großküchen ungewöhnliche Speisen preiswert zubereiten kann. Das schafft er gemeinsam mit der Unterstützung des örtlichen Mensateams rund um Mensaküchenchef Thomas Heib. Mit Gerichten wie Schweinerücken-Steak mit Rosmarin,
Kartoffel-Knoblauchpüree & Rucola-Orangenpesto oder Pasta mit grober Fenchel-Bratwurst, Pilzen, Rosmarin und Parmesan sorgen sie für den nötigen Energieschub für Geist und Körper der paukenden Studenten. Also Tablett in die Hand nehmen und bereit machen für den Telekom Campus Cooking Stopp in der Mensa Campus Saarbrücken!

Charly Davidson: Die ROCKLEGENDE gibt es nun als Leseprobe!

Ein Interview von Tim Schwarz mit Rainer W. SauerDie Leseprobe findet man bei www.bloggbuch.de; weitere Informationen gibt es bei www.originalaufnahmen.de und www.spiritofgermany.de sowie bei mySpace und Twitter

Es ist Sommer und regnet gerade einmal nicht. Wir sitzen zusammen in einem Garten im thüringischen Jena, direkt am Saalbahnhof “auf Gleis 4”, wie mein Gegenüber scherzhaft anmerkt. Das ist wörtlich zu nehmen, denn hin und wieder rauscht ein Zug an uns vorbei und nur wenige Meter trennen den idyllischen Garten von den Bahnsteigen. Hier lebt und arbeitet seit mehr als anderthalb Jahrzehnten der Mann, der die Legende um den Musiker Charly Davidson erfunden hat: Rainer W. Sauer.

Der Radiomoderator (Radio Jena, hr3, “Sounds vom Synthesizer”, seit 1991 in der Saalestadt) ist zwar “Rocklegende”-Wortpate, aber für ihn selbst hat es zu diesem Status nicht gereicht. Sauer hat jedoch in seinem Leben genügend Know-How erworben, um die Figur des Charly Davidson als Rocklegende lebendig werden zu lassen.

Tim Schwarz: Wie kam es dazu?

Sauer: Am Anfang des Buches steht über Charly Davidson zu lesen: “Ich bin nur ein Wanderer / Durch Raum und Zeit und Welt / Und durch Geschichten Anderer / Der sich zu Euch gesellt.” Aber ich habe Charly Davidson ja nicht nur lebendig werden lassen, sondern er stirbt auch am Ende des Buches. Sonst wäre er ja keine Legende.

Man hat Ihnen auch schon mal vorgehalten, Sie seien Charly Davidson oder, noch besser, mit dem Buch würden Sie sich erhöhen wollen. Ist da etwas dran?

Das war im letzten Jahr, bei der “Pecha-Kucha-Nacht” 2009. Nun, es gab zu einer gewissen Phase des Buchprojektes die Notwendigkeit, die Story mit Fotos zu untersetzen und dadurch glaubwürdig oder, sagen wir mal, glaubwürdiger zu machen. Da ich selbst lange Musik gemacht hatte, bot es sich an, meine Fotos für die Figur des Charly Davidson zu verwenden. Das mag ein Grund sein für die Vorhaltungen. Aber ein Helge Schneider ist ja auch nicht zum Nazi geworden, nur weil er mal im Film Adolf Hitler dargestellt hat.

Wieviel Sauer steckt denn tatsächlich in Charly Davidson?

Das ist ja wieder eine ganz andere Frage. Ich würde sagen, stellenweise, oder besser ausgedrückt “songweise”, denn mein Buch hat keine Kapitel sondern Songs, eine ganze Menge. In der im Buch beschriebenen Zeit von 1967 bis 1982, ich lebte damals in Offenbach und in Frankfurt am Main, da ist Charly Davidson tatsächlich ein Alter Ego von mir. Später auch mal hin und wieder, aber diese Jahre konnte ich nur so direkt erzählen, weil ich das meiste davon selbst erlebt habe. Oh, das “JuZ” in Frankfurt am Main, das war eine ganz große Zeit gewesen.

Sie waren ja selbst Mitglied im selbstverwalteten “JuZ” und hatten dort eine Band, die nannte sich FLIESSBAND. Auch Rocklegende Charly hat im Buch eine, die FLIESSBAND heißt.

Richtig. Übrigens können wir uns ruhig ‚Duzen‘. Die FLIESSBAND, das war zwischen 1977 und 1979 Frankfurts einzige Politrockband. Da war ich damals tatsächlich der Sänger, genau zehn Jahre nach den Unruhen vor dem Odéon Theatre in Paris und den darauf folgenden Studentenrevolten in der BRD. Und das machte uns…mit uns meine ich das Team, das mir beim Buchprojekt zur Seite stand…die Sache einfacher. Originalplakate, auf denen bereits FLIESSBAND steht, konnte man ganz einfach verwenden, Zeitungsartikel wurden so zu Artikeln über Charly Davidson. Das ist doch ideal und erleichtert die Arbeit ungemein.

Wie muss man sich so ein Team vorstellen?

Das sind alles potentielle Fälscher aus Jena und dem Umland…(lacht!)…nein – ich hatte als große Hilfe einen Dr. phil. an meiner Seite, Lutz Mühlfriedel, Anglist und Germanist, der für das Projekt unverzichtbar wurde. Der macht seit Jahren „Radio Speziale“ beim und ist ein wirklich guter Freund von mir. Dann gab es den einen oder anderen Fotografen, Steffen Kühne zum Beispiel, der heute in Tunesien lebt und arbeitet, oder Claus Rose, ein wunderbarer Aktfotograf oder sogar Volker Hempel, Jenaer Alleinunterhalter plus Sängerin und TV-Star, der schon oft mit Michael Wendler und Jürgen Drews zu sehen war. Dann gehören zum Team Computer- und Mediaexperten, darunter meine beiden Töchter, es ist Hannes Kiengraber mit dabei, der in Wien die „Kunstlicht“-Videofilmproduktion betreibt, es gibt Musiker, die an der Hörbuch-CD mitwirken, wie etwa Mick Szutor. Alle sind sie auf ihre Art bedeutsam für die Arbeit neben dem Schreiben, für die Webseiten, die es begleitend zum Buch gibt und so weiter. Es war mir wichtig, für die unterschiedlichen Aufgaben, von denen ich nicht wirklich etwas verstehe, Profis zu finden. Ab da konnte ich ich voll auf das Schreiben konzentrieren. Das Team aber hat voll losgelegt, bis hin zu einer gefakten Anzeige der EVO Energieversorgung unter dem Titel „Offenbach ist für mich …“ (zum Vergrößern bitte anklicken!), die ich mir im übrigens sehnlicht für meine Heimatstadt wünsche, als Serie mit Statements bekannter Offenbacher Persönlichkeiten; aber die EVO kommt ja nicht auf solche Ideen. Ich habe da also ein tolles Team.

Wäre es auch ohne diese Unterstützung gegangen?

Natürlich kann man auch Einhandsegeln, aber mit einer Mannschaft macht das doch viel mehr Spaß. Das galt und gilt nicht nur für die „Fälscher“ sondern insbesondere für die Musiker, die am Soundtrack beteiligt wurden. Eine Rocklegende ohne Musik wäre ja undenkbar. Auch hier ist es gelungen, Leute zu finden, die weit oberhalb des deutschen Qualitätsdurchschnitts liegen.

Dann hast Du das Genre gewechselt, wurdest Elektronikmusiker, hattest eine erfolgreiche Band namens VELVET UNIVERSE und gingst zu hr3-TopTime.

Jörg Eckrich – Gott habe ihn selig – hat mich da reingeholt, ein großes Privileg für jemanden ohne Abitur…(lacht!). Fast alle anderen Moderatoren und Programmgestalter hatten da schon einen Doktortitel und ich nur mittlere Reife. Aber ich hatte die Kontakte zu Schulze, Tangerine Dream, Manuel Göttsching und auch zur zweiten Elektromusik-Garde: Trostel, Schäfer, Kistenmacher und Tyndall, mit denen ich ab 1986 mehrere Live-Festivals im Rhein-Main-Gebiet durchgeführt habe. Und ich durfte plötzlich Mike Oldfield, PROPAGANDA, Howard Jones und sogar Larry Fast von SYNERGY, der damals bei Peter Gabriels Truppe war, interviewen. Das war schon eine unvergessliche Zeit. Und die “Sounds vom Synthesizer” waren Kult in den Achtzigern und vielleicht sogar Initiator für die Rhein-Main-Technoszene. Immerhin war ich es, der CAMOUFLAGE entdeckt hat, mit meiner Nachwuchsförderung bei hr3 und Jörg Eckrich war danach sooo stolz auch sich, weil er zuvor mich entdeckt hatte.

Dein Buch hat zwei Teile. Im ersten Teil geht es um die ersten vier Jahrzente des Lebens von Karl David Korff alias Charly Davidson. Der zweite handelt, obwohl etwa gleich umfangreich, die letzten zehn Jahre in Davidsons Leben ab. War das von Anfang an so von Dir geplant?

Als ich 2002 begann den Plot für das Buch zu schreiben, damals noch mit Gabriele Krause, der heutigen Ehefrau von Heinz Rudolf Kunze, ging ich noch von einem durchgängigen Buch aus, das “Überflieger” heißen sollte. Damals machten wir gemeinsam eine Kunze-Dokumentation und ein Radiohörspiel über eine fiktive Rocklegende namens Korff. Kurz danach wurden schon wurden Teile des Buches als einzelne Geschichten vom Heinz Rudolf Kunze Fanclub “Wunderkinder” auf deren Webseite publiziert; mit Heinz Rudolf habe ich damals Radiosendungen produziert und 2005 und 2006 in Jena große Literaturevents veranstaltet. Das scheinen mir, wenn ich das hier mal sagen darf, auch die hauptsächlichen Gründe dafür zu sein, dass der “Rocklegende” immer wieder angedichtet wird, sie hätte viel mit Kunze zu tun. Das ist Quatsch, bis auf die charakteristische Brille vielleicht, aber die haben ja auch Elvis Costello, Buddy Holly und viele andere getragen. Meine Legende vereint in sich hunderte von Künstler, im Prinzip alle, die ich zwischen 1976 und 2008 interviewen durfte. Viele von denen haben mir Anekdoten aus ihrem musikalischen Leben erzählt, die ich geändert habe und dann im Buch einbauen konnte. Erst da ergab sich auch die Notwendigkeit, die Legende in zwei Teilen zu erzählen, sozusagen 1.) den Aufstieg und 2.) den Fall. Aber streng genommen hat das Buch ja vier Seiten, die A- und die B-Seite einer guten Schallplatte und dann auch noch die C- und die D-Seite der Medaille.

Ich fragte ja bereits, wieviel Sauer in Charly Davidson steckt und Sie haben dies mit einem Teil Ihrer Biografie beantwortet. Aber wievel Mensch von Ihnen selbst steckt in dieser Rocklegende?

Nun, die eigen-menschliche Komponente ist sicherlich bei jedem Buch eines jeden Autors anders. Ich bin jemand, der die Philosophie vertritt, dass man am besten über Dinge schreiben kann, die einem nahe sind. Doch, ja, da steckt schon viel persönliche Emotion in dem Buch, nicht immer in der Art und Weise, dass ich alle Dinge selbst erlebt habe, aber doch so weit, dass ich die Anekdoten, die man mir in den Interviews, die ich in den letzten drei Jahrzehnten führen durfte, erzählt hat, auf die Figur des Charly Davidson übertragen habe und mich fragte, wie er wohl reagiert hätte, wenn ihm dies oder das widerfahren wäre.

Aus zwei Teilen, zwei Seiten einer LP, besteht das Buch, wie Du sagtest: eine Metapher für Aufstieg und Fall Davidsons. Du hast aber auch noch die C-Seite erwähnt. Wie muss man das verstehen?

Das Buch ist im Grunde tatsächlich eine Schallplatte, auch wenn es zuerst nicht danach aussieht. Und die C-Seite ist die “Charly”-Seite mit einer Audiografie, einer Textauswahl, der Quellenangabe für Nachforschungen in Sachen “Davidson” und der Bonus-CD “CODA”. Wenn das Buch ein Erfolg wird, woran alle fest glauben, eröffnet uns die Marke “Charly Davidson” die Möglichkeit, seine Legende literarisch fortzusetzen. Ich nenne, da ich von den danach geplanten Projekten nichts verraten möchte, einige Beispiele. So gibt es etwa “Laura Palmers geheimes Tagebuch” zur “Twin Peaks”-TV-Serie. Oder bei der Marke “Star Wars” verschiedene Nachfolgefilme, wie auch bei anderen Büchern und Filmen üblich, also: “Der Sohn von RST”, “UVW kehrt zurück”, “Die Rache von XYZ” und so weiter. Erzählstoff ist genug da und unsere Internet-Vorarbeit auf allen Portalen mit unzähligen versteckten Informationen sowieso.

Wird Charly Davidson denn nach seinem Tode zurückkehren?

Das wäre wirklich witzig, aber da warte ich erst mal die Rückkehr von Jesus ab. Die dann kommende Fortsetzung der Bibel würde ja garantiert der größte Mega-Bestseller aller Zeiten werden, da bliebe für meine Sachen nichts mehr übrig…(lacht)…nein. Es gibt so viel zu erzählen um Charly Davidson. Ich könnte mir zum Beispiel ein weiteres Buch vorstellen, in dem Charly erzählt “wie es wirklich war”, mit vielen Datails und so weiter. Außerdem sind ja die literarischen Texte von ChD noch nicht als Buch erschienen. Aber das alles wird man sehen und es hängt natürlich vom Erfolg der “Rocklegende” ab und ist eine souveräne Entscheidung des Verlages.

Welcher Verlag wird das Buch veröffentlichen?

Warten wir’s mal ab. Ich habe da schon so eine Ahnung, dass es etwas mit Saarbrücken zu tun haben könnte…(lacht)…auf jeden Fall aber erfährt man das spätestens im Sommer 2011.

(Um das Buch online zu lesen, bitte die Grafik anklicken!)

(Anm.: Um „Charly Davidson – ROCKLEGENDE“ als Online-Leseprobe zu lesen, bitte auf die Grafik klicken!)

13-Jähriger überfällt 10-Jährigen in Saarbrücken

Am vergangenen Mittwoch wurde in Saarbrücken ein 10-jähriger Schüler von einem nur drei Jahre älteren Teenager in Saarbrücken überfallen. Der Täter forderte die Herausgabe von Handy und Bargeld. Das Insistieren des 13-Jährigen beantwortete das Opfer mit lauten Hilfeschreien. Ein Mann hörte die Schreie und schrie seinerseits den Täter von Weitem an, woraufhin dieser dem Opfer einen Tritt versetzte und mit einem Komplizen das Weite suchte.
Laut Personenbeschreibung waren beide Täter rund 13 Jahre alt und  vom Typ her afro-afrikanischer Herkunft.  Beide waren mit schwarzen Hosen und Kapuzenpullis bekleidet, wobei sie die Kapuzen über den Kopf trugen. Die Polizei sucht Zeugen, insbesondere den Mann, der verbal eingegriffen hatte, unter Telefon (0681)9622511.

Charly Davidson – ROCKLEGENDE: Die Musik-Doku-Fiction jetzt bis Ende Dezember online lesen!

„Es war einmal vor langer Zeit in einem weit, weit entfernten Cottage in Wales, da wurde eine Legende geboren: Charly Davidson, der aber eigentlich Karl David Korff hieß, Liederpoet und Rockmacher wurde, Literatender ohne feste Antwort, Erfinder der ‚Lounge Musik‘ und (nach eigener Aussage) Deutschlands letzte Hoffnung auf den Pop-Olymp. Jetzt ist er tot und das kam so …“

… aber zuviel soll hier noch nicht verraten werden, außer, dass Charly tatsächlich am 28. November 2008 starb und dass man alles (in Auszügen aus den Kapiteln des im nächsten Jahr erscheinenden Buches) in Charlys Bloggbuch nachlesen kann.

Ab dem 1. Januar 2010 wird dann auf www.JenaPolis.de exklusiv eine kleine Serie von Videos veröffentlicht, die über die Rocklegende Charly Davidson informieren und Stationen seines Lebens zeigen, darunter auch bisher unveröffentlichte persönliche Videos von ChD.

Auf der Seite www.rocklegende.info ist zudem endlich auch das Video von den Aufnahmen zu Mick Szutors erster Solo-Platte zu sehen; Mick war Gitarrist in Charly letzter Band „Begleitung“ und arbeitet heute u. a. beim Projekt „V2“ mit, das Charlys Musik weiter am Leben erhält. Also nicht vergessen: Bis 31. Dezember 2009 kann man weiterhin jeden Tag ein neues Kapitel der „Rocklegende“ in Charlys Bloggbuch lesen. Danach wird alles wieder abgeschaltet. Weitere Infos auf folgenden Webseiten: www.spiritofgermany.de und www.charlydavidson.com.

ROCKDOME 2009 | 19.12.09 | Saarbrücken

Ladies & Gentlemen,
für die Freunde der modernen harten Klänge ist bereits am 19.12. Bescherung.

Wir würden uns freuen euch alle am Samstag den 19. Dezember 2009 in der TUS Sporthalle in 66128 Saarbrücken-Gersweiler willkommen zu heißen, um gemeinsam mit uns beim ROCKDOME 2009 die Rockordnung in Saarbrücken wieder her zu stellen.

SIN/CITY

SIN/CITY is Back! Unsere Freunde von Sin City haben dieses Jahr einen phänomenalen Lauf. Wir haben sie Anfang Juli zusammen mit 5.000 anderen Zuschauern auf dem Rheinland Pfalz Tag in Bad Kreuznach erlebt. SIN/CITY steht für eine energiegeladene High Voltage Rock ‘n’ Roll Show der Extraklasse. Schon seit 15 Jahren und auf über 350 Gigs rocken die Jungs durch Deutschland und das angrenzende Europa. Die Band hat 3 eigene CDs mit selbskomponierten Rock ‘n’ Roll Gassenhauern im Gepäck, und wird uns beim Rockdome sicherlich auch mit vielen großen Hits der australischen Gleich- und Wechselstromrockern beglücken.

Ultimate Nerd Crew

Die Saarbrücker Band ist am 19.12 mit einem kompakten „Best-Of“ Set am Start, dass euch garantiert gefallen wird. U.N.C. steht für puren und direkten Rock. Sie erfüllen keine geläufigen Coverband Klischees.

Schwefeldioxid

Modern Rock aus Saarbrücken mit deutschen Texten

www.myspace.com/rockdome2009
www.twitter.com/rockdome

Der Eintritt für blinde und sehbehinderte Teens und Twens bis zu einem Alter von 25 Jahren ist kostenlos. Aus Kapazitätsgründen ist hierfür jedoch vorher eine Registrierung/Voranmeldung via E-Mail erforderlich. Kontakt: Rockdome2009@aol.com

Veranstaltungskalender Saarbrücken

.
29.10.2009SELIG Und Endlich Unendlich TOUR 2009
Die deutsche Indie-Rock-Band SELIG Tickets hat sich nach zehn Jahren Funkstille wieder vereint, wird im März auf Clubtour gehen. Im März sind fünf Konzerte in Deutschland sowie je ein Auftritt in Österreich und in der Schweiz geplant. 

29.10.2009SALTATIO MORTIS Mittelalter-Rock vom Feinsten
Die stetig wachsende Fangemeinde wartet gespannt auf die Rückkehr der heißgeliebten Spielleute von SALTATIO MORTIS Tickets .Die sympathischen Mittelalter-Rocker sind wieder am Start: und rockt wie eh und je.

30.10.2009JÜRGEN VON DER LIPPE DAS BESTE AUS 30 JAHREN
Nach 30 Bühnenjahren stellt sich JÜRGEN VON DER LIPPE Tickets der Königsdisziplin. Für alle, die ihr Zwerchfell für genügend durchtrainiert halten, um dieses Feuerwerk der Highlights aus elf Bühnenshows unbeschadet zu überstehen. Amüsieren Sie sich mit!

31.10.2009CARMEN NEBEL Willkommen Bei CARMEN NEBEL Tickets
Sie zählt zu den erfolgreichsten Moderatorinnen des Deutschen Fernsehens und mit Ihrer Show „Willkommen bei CARMEN NEBEL Tickets “ ist sie die Queen of Quote.

03.11.2009BRING ME THE HORIZON & A Day To Remember & August Burns Red
Massives Doppel-Package mit BRING ME THE HORIZON Tickets und A Day To Remember. So klingen Post-Hardcore und Death Metal der Gegenwart!

04.11.2009PAUL PANZER Endlich Freizeit – was für’n Stress!
In seinem brandneuen Soloprogramm nimmt Sie Comedypreisträger PAUL PANZER Tickets mit auf eine neue Reise in seine verrückte Welt des alltäglichen Wahnsinns, abenteuerlicher Geschichten und skurriler Interpretationen.

06.11.2009HEINO „Die Himmel rühmen“
Mit legendären Hits wie „Schwarze Barbara“, „Caramba, Caracho ein Whisky“, „Blau blüht der Enzian“ und vielen mehr, wird HEINO Tickets gemeinsam mit seiner Band alte Zeiten wieder aufleben lassen.

06.11.2009PETER KRAUS
Während seiner Konzerttournee im Herbst wird PETER KRAUS Tickets von einem großen Orchester mit absoluten Topmusikern begleitet – SWR Big Band. „Ich freue mich tierisch darauf, wieder einmal, wie in alten Zeiten, 22 Musiker hinter mir auf der Bühne zu haben. Da wird es richtig abgehen!“, so das „Geburtstagskind“ in seiner Tourankündigung.

08.11.2009JAN GARBAREK GROUP

Künstler Jan Garbarek und Band widmen sich erneut ihrem erfolgreichenProgramm, das Kultstatus erreicht hat: Begeisterte Zuhörer, ausverkaufte Häuser. JAN GARBAREK GROUP Tickets

08.11.2009TAO Die Kunst des Trommelns
Explosiv und dennoch klassisch. Ursprünglich und trotzdem modern. Millionen konnte das japanische Trommel-Ensemble TAO bereits bei Gastspielen weltweit begeistern. TAO Tickets belebt die jahrhundertealte, überlieferte Wadaiko-Kunst mit Elementen des Pops und kehrt nun nach Deutschland zurück.

09.11.2009KURT KRÖMER Kröm De La Kröm
KURT KRÖMER Tickets ist der Talkmaster, der sich nichts gefallen lässt. Der Gastgeber, bei dem sich keiner sicher fühlen kann. Das Publikum tobt! Und Krömer schwitzt. KURT KRÖMER Tickets hat in der deutschen Fernsehunterhaltung Maßstäbe gesetzt.

14.11.2009APASSIONATA Zauber der Freiheit – Neues Programm
Der riesige Erfolg von APASSIONATA Tickets zeigt das enorme Interesse an der erfolgreichsten Pferdegala Europas. Auf der Suche nach dem Geheimnis, welches Mensch und Tier so magisch verbindet, entführt diese aufwändige Show die Zuschauerinnen und Zuschauer in die entlegensten und geheimnisvollsten Orte der Welt.

20.11.2009SUNRISE AVENUE Popgasm Tour 2009
SUNRISE AVENUE Tickets wissen, wie man das Publikum zum ausgelassenen Abrocken bringt – allen voran durch kleine, große Hymnen, die jedermann einfach mitsingen will! Die Single „Fairytale Gone Bad“ bescherte den Finnen in Deutschland Gold.

23.11.2009PAOLO NUTINI Sunny Side Up Tour 2009
Der mit 22 Jahren noch sehr junge Ausnahmekünstler PAOLO NUTINI Tickets kann in seiner musikalischen Laufbahn etliche Meilensteine vorweisen, die so manch „Alter Hase“ nie erleben durfte. Im November kommt Paolo dann auch endlich wieder nach Deutschland.

24.11.2009RÜDIGER HOFFMANN „Obwohl“ Das Neue Programm
Hunderttausende haben auf seinen Tourneen Tränen gelacht und Millionen kennen ihn aus dem Fernsehen. Er sorgt seit über 2 Jahrzehnten für Tränen lachende Zuschauer und ausverkaufte Häuser . Jetzt ist Rüdiger Hoffmann Tickets mit seinem brandneuen Programm „Obwohl“ zurück.

25.11.2009QUADRO NUEVO
QUADRO NUEVO Tickets gründete sich 1996 und spielte seither rund 700 Konzerte. Das Quartett erhielt im Mai 2003 bereits zum dritten Mal den begehrten und selten vergebenen Jazz Award der Deutschen Phonogesellschaft.

27.11.2009DIETER NUHR Nuhr die Ruhe
DIETER NUHR Tickets gehört nach neuesten medizinischen Erkenntnissen zu den lebenden Künstlern dieses Landes. Erstes Rumblöken ist seit den sechziger Jahren belegt.

28.11.2009ADORO 5 Opernsänger auf Deutschland-Tournee
ADORO Tickets das ist die Pop-Klassik-Sensation des Jahres: die größten deutschen Popsongs, vereint mit den schönsten Opernstimmen!

28.11.2009YES
Sie gehören zu den Wegbereitern des Progressive-Rock, wie wir ihn heute kennen. Keine Frage, YES Tickets haben sich ihren Platz in der Musikgeschichte längst gesichert. Angesichts des unverwechselbaren Sounds reicht oft ein einziger Takt um beim Zuhörer den „YES-Effekt“ auszulösen.

29.11.2009BACKSTREET BOYS this is us Tour 2009
Mit über 100 Millionen verkauften CDs und mehr als ein Dutzend Top 40 Hits gehören die BACKSTREET BOYS Tickets zu den einflussreichsten Bands der 90iger Jahre. Fans beschreiben die Texte als „reinster Wahnsinn.“

03.12.2009IRON MAIDEN
Kaum eine Band hat das Heavy Metal-Genre wohl so personifiziert wie IRON MAIDEN Tickets . Die britschen Metaller waren in den achtziger Jahren die Speerspitze der NWOBHM (New Wave Of British Heavy metal) und feierten bereits beeindruckende Erfolge, spielten vor gigantischen Menschenmassen und katapultierten ihre Plattenverkäufe in riesige Dimensionen.

04.12.2009PLACEBO „Battle For The Sun“ Tournee 2009
Mit neuem Album und neuem Drummer brechen PLACEBO Tickets in eine neue Ära auf – Die Schlacht um die Sonne hat begonnen! Am 5. Juni erscheint „Battle For The Sun“, das neue Studioalbum der britischen Ausnahme-Pop-Band.

08.12.2009MICHAEL HIRTE Ein Weihnachtsmärchen
MICHAEL HIRTE Tickets begeisterte durch sein gefühlvolles Mundharmonikaspiel und seine Authentizität ein Millionenpublikum, das ihn am 29. November im Finale nicht ganz unerwartet mit überwältigender Mehrheit zum „Supertalent 2008“ wählte.

09.12.2009MUFF POTTER
MUFF POTTER Tickets sind rastlose Geister, doch die Wut ist ihnen treu geblieben: Das neue, sechste Album klingt angriffslustig und frisch. Dummheit, Plumpheit und Banalität – genug Reibungsfläche für Musik und Texte, genug Grund, sich aus dem bleiernen Gefühl von Sinnlosigkeit zu erheben.

13.12.2009SILBERMOND NICHTS PASSIERT
Nach fast zwei Jahren Bühnenabstinenz kündigen die vier Bautzener jetzt ihre meist geliebte Disziplin an: SILBERMOND Tickets gehen endlich wieder auf Tournee und bestätigen 16 Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

13.12.2009MONIKA GRUBER „Zu wahr um schön zu sein!“
Wir fliegen fast täglich zum Mond – also nicht ich, aber andere halt – wir bauen Autos, wo die Pferdestärken aneinandergereiht eine Strecke von Tittenkofen bis Minsk ergeben würden, und trotzdem schaffen wir es nicht, Milchtüten zu erfinden, bei denen morgens die Milch in der Kaffeetasse und nicht auf die Hausschuhe tritschelt. MONIKA GRUBER Tickets

15.12.2009BUSHIDO BUSHIDO Tickets & Fler „Carlo Cokxxx Nutten 2“-Tour
BUSHIDO Tickets s Anhänger wissen zu schätzen, was er ihnen auf der Bühne an Entertainment bietet. Bei der diesjährigen ECHO-Verleihung gewann er erneut nicht nur in der Kategorie „Live Act National“, sondern auch in der Kategorie „HipHop-Act National“.

16.12.2009ARCH ENEMY
Eine Death Metal Band mit Sängerin sticht ohnehin aus der Masse hervor. ARCH ENEMY Tickets überzeugen jedoch nicht nur durch ihre Sängerin, sondern vor allem musikalisch.

19.12.2009RAMMSTEIN Europa Tournee 2009
RAMMSTEIN Tickets sind einzigartig. Die Schublablade in die sich die Bandmitglieder selbst stecken, nennen sie Tanzmetall. Unmoralisch, unangepasst und international erfolgreich. Im Winter gehen RAMMSTEIN Tickets auf Welttournee. Nicht verpassen!

20.12.2009TOGGOLINO und seine Freunde – Tickets
Ob Bob der Baumeister, Thomas & seine Freunde, Rupert Bär oder Caillou: Auf dem Bildschirm begeistern die TOGGOLINO-Helden Tag für Tag die jüngsten Zuschauer von SUPER RTL und deren Eltern. Jetzt erobern sie die Bühnen und laden ein zur großen TOGGOLINO Tickets Live-Show.

21.12.2009INKA BAUSE Weihnachtsrevue
INKA BAUSE Tickets ist Expertin im Glückbringen! Sie verkuppelt nicht nur Deutschlands Bauern und bringt Kindern den Wunschpapi – dieses Jahr ist sie auch musikalische Botschafterin zu Weihnachten und bringt kurz vor dem Fest der Feste die größten und beliebtesten Stars des deutschen Musikgeschäfts zu Ihnen nach Hause. I

26.12.2009CLUESO Tournee 2009
Mit seinem aktuellen Album „Weit weg“ stürmt CLUESO Tickets seit 2006 die Charts. Benannt nach Inspektor CLUESO aus Blake Edwards‘ Film Der rosarote Panther – macht seit 1995 Musik, zunächst mit dem EFP 96 (Erfurt Projekt 1996), aus denen dann später die Wostok MCs wurden.

30.12.2009 STARLIGHT EXPRESS Andrew Lloyd Webber ´s Meisterwerk
Die verrückteste Bühne, die je gebaut wurde. Atemberaubende Lichteffekte, rasante Wettrennen, mitreißende Songs – das ist STARLIGHT EXPRESS Tickets !

08.01.2010END OF GREEN The Sick’s Sense – Willkommen am Abgrund.
Ein Monster von einer Platte, ein schwarzer Abgrund, der Tunnel am Ende des Lichts – eine meterdicke Wall Of Sound aus Goth, Metal, Alternative, Rock’n’roll und sogar gewitzten Referenzen an die 80er-Jahre – stets Näher am Abgrund als an der Vernunft. End Of Green Tickets

12.01.2010DIE NACHT DER 5 TENÖRE
Zu hören sein werden Arien aus Aida, La Traviata, Rigoletto, Otello, Sizillianische Vesper, Macbeth und anderen. Die Nacht der 5 Tenöre Tickets

24.01.2010MOULIN ROUGE
Der Australier Baz Luhrmann hat mit Moulin Rouge Tickets das Musical neu erfunden: schneller, cooler, und mitreißender. Ein völlig hysterisches und gute Laune machendes Musical.

31.01.2010PASION DE BUENA VISTA
Heiße Rhythmen, mitreißende Tänze, exotische Schönheiten und traumhafte Melodien führen Sie durch das aufregende Nachtleben Kubas. „PASION DE BUENA VISTA Tickets “ entführt Sie auf die Straßen der karibischen Insel und vermittelt Ihnen pure kubanische Lebensfreude.

31.01.2010MANOWAR
MANOWAR Tickets leben in einer Welt des wahren Heldentums, wo Männer noch Männer sind. Doch ihre Songs besitzen Ohrwurmcharakter und das ist doch das was zählt. Im Januar auf Deutschland Tour.

01.02.2010ANGELIKA MILSTER Mit den Augen der Liebe
ANGELIKA MILSTER Tickets startete im Herbst und Winter 2007 zu einer ausgedehnten Tournee mit Kirchenkonzerten und präsentierte unter dem Titel „Swinging X-mas“ ein neues schwungvolles Weihnachtsprogramm. Diese Kirchentournee wird auch 2008 fortgesetzt.

18.02.2010HELGE SCHNEIDER Komm, hier haste ne Mark!
Komm, hier haste ne Mark! HELGE SCHNEIDER Tickets bringst sein unglaubliches neues Programm auf die Bühne. Nicht verpassen und rechtzeitig die begehrten Tickets sichern.

22.02.2010HANSI HINTERSEER Frühlingsträume der Volksmusik, Herbstträume der Volksmusik, Gala-Abend der Volksmusik
Er ist der Superstar der Volksmusik: HANSI HINTERSEER Tickets . Erfolgreicher Chartstürmer mit seinen Liedern, charmanter Gastgeber in seiner Fernsehshow und Erfolgsgarant für begeistertes Publikum in ausverkauften Konzerthallen.

24.02.2010CINDY AUS MARZAHN Nicht jeder Prinz kommt uff’m Pferd


Schon beim Gedichte vortragen bei der Hochzeit ihres Bruders Justin-Kevin wurde ihr klar, sie gehört auf die Bühne. CINDY AUS MARZAHN wurde ins Leben gerufen – eine Figur die von Ilka Bessin entdeckt und verkörpert wird.

09.03.2010SEMINO ROSSI
Seine erste Solotournee im Frühjahr 2007 geriet zu einem wahren Triumphzug: Über 100.000 Besucher jubelten SEMINO ROSSI Tickets bei rund 40 Konzerten in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu und ließen ihn nicht von der Bühne, ohne das Versprechen, bald wiederzukommen!

13.03.2010RUNRIG „On the Road Tour“ 2010
RUNRIG Tickets sind Garanten für eindrucksvolle, emotionale Konzerterlebnisse, bei denen die Fans schottische Fahnen schwingen und selbst in Deutschland die englischen und auch (fast fließend) die gälischen Texte mitsingen können.

18.03.2010MARSHALL UND ALEXANDER Tournee 2010
Ein Jahr ist es her, dass MARSHALL und ALEXANDER Tickets mit ihrem Programm GÖTTERFUNKEN auf Tournee waren. Über 70 ausverkaufte Kirchenkonzerte haben die Besonderheit dieses Streifzugs durch die geistliche Musik bereits eindrucksvoll bewiesen.

20.03.2010CLAUDIA JUNG
Rund 20 Alben hat CLAUDIA JUNG Tickets bis heute veröffentlicht, fast alle erreichten Gold- und Platinstatus. Zudem erhielt sie fünfmal die Goldene Stimmgabel und zweimal den deutschen Musikpreis ECHO. Lassen Sie sich von CLAUDIA JUNG und Band musikalisch verführen!

20.03.2010THE HARLEM GLOBETROTTERS Basketball-Legenden auf Welttournee
Gerade sind THE HARLEM GLOBETROTTERS Tickets in ihrem Trainingsclager in New York, um sich auf ihre Welttournee vorzubereiten. Zusammen mit ihrer gegnerischen Mannschaft, den Washington Generals, Kommen sie im Frühjahr 2010ee auch nach Deutschland.

20.03.2010GLENN MILLER ORCHESTRA directed by WIL SALDEN
Lassen Sie sich vom Glenn Miller Orchester auf eine musikalische Zeitreise in die Ära des Jazz, Swing und Entertainments mitnehmen. Das Tourmotto lautet in diesem Jahr „The GLENN MILLER ORCHESTRA Tickets meets the Giants of Jazz, Swing & Entertainment.

27.03.2010RUDY GIOVANNINI Der Caruso der Berge auf Tour
RUDY GIOVANNINI Tickets , der „Caruso der Berge“ ist wieder unterwegs. Der Südtiroler und Grand Prix Gewinner 2006 gastiert anlässlich seiner neuen Tournee in vielen deutschen Städten.

08.04.2010HAYSEED DIXIE Killer Grass Tour
Im Gegensatz zu vielen anderen Bands ermuntern HAYSEED DIXIE Tickets das Publikum, ihre Auftritte mitzuschneiden. Sie gehen sogar so weit, auf ihrer Homepage Tips für eine gute Aufnahmequalität zu geben. Im April 2010 kommen die „Landeier“ mit ihrem neuen Album „Killer Grass“ auf ausgedehnte Deutschland-Tour.

09.04.2010KARAT
Mit Herbert Dreilich verstummte die Stimme von KARAT Tickets . Die Gruppe hat eine Stimme gesucht und gefunden, die das weiterführt, was Herbert Dreilich, Ed Swilms und die anderen vor 30 Jahren begannen: Eine Musik zu kreieren, die bis heute im deutschsprachigen Raum einzigartig ist. Claudius Dreilich hat das musikalische Erbe seines Vaters angenommen.

17.04.2010GÜNTER GRÜNWALD
„Ein sehr kluger Mann hat mal gesagt: ,Schmiede den Elch, so lange er heiß ist.‘ Aber irgendwie wissen viele Menschen in unserer heutigen Gesellschaft eigentlich nicht mehr so genau, warum sie irgendwann anfingen, einen Elch zu schmieden.“ GÜNTER GRÜNWALD Tickets

18.04.2010FLORIAN SILBEREISEN Das Frühlingsfest der Volksmusik 2010
Auch 2009 präsentiert Deutschlands jüngster Showmaster mit dem beliebten FLORIAN SILBEREISEN Tickets – wieder ein wahrlich „überraschendes“ Programm, welches in seiner Vielfalt und Attraktivität wirklich einmalig ist.

28.04.2010HOWARD CARPENDALE Stark Tournee 2010
Seine Rückkehr nach fast 5 Jahren Pause wurde zum spektakulären Erfolg: HOWARD CARPENDALE Tickets füllte die größten Arenen Deutschlands und sein Konzert-Programm wurde vom Publikum umjubelt und von der Kritik überschwänglich gefeiert. 2010 geht er mit Stark erneut auf Tour.

29.05.2010WHITNEY HOUSTON Die Pop-Diva ist zurück! Nach elf Jahren wieder in Deutschland auf Tour!
In den fünfundzwanzig Jahren nach dem Erscheinen ihres Debüt-Albums wurde WHITNEY HOUSTON Tickets zum ultimativen Superstar, zur Legende, ja Ikone. Als eine der erfolgreichsten Künstlerinnen aller Zeiten hat Sie weltweit über 140 Millionen Alben verkauft und wurde mit 411 Awards ausgezeichnet. Nach elf Jahren wieder in Deutschland auf Tour! Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Tickets.

17.07.2010MARK KNOPFLER
Mark („Mr. Dire Straits“) Knopfler geht 2010 endlich wieder auf Solo-Tour! MARK KNOPFLER Tickets ist nicht nur einer der weltbesten Gitarristen, sondern hat zunächst als Kopf und Gründer der Dire Straits – und später als Solokünstler

10.10.2010ZZ TOP
Bärte, Blues und Boogie sind ihre Markenzeichen, Texas ihre Heimat. ZZ TOP Tickets , die kleinste Bigband der Welt, präsentiert ihre Show mit allen Hits und Bestsellern ihrer 13 vergoldeten Alben auf fünf Konzerten in Deutschland.

14.10.2010HELENE FISCHER So wie ich bin Tournee 2010
Die Karriere von HELENE FISCHER Tickets liest sich wie ein modernes Märchen: Als kleines Mädchen mit ihren Eltern aus Sibirien übergesiedelt, gibt es für sie von Anfang an nur eins: Musik, Musik und nochmals Musik.

28.10.2010DER FAMILIE POPOLSKI
So gut wie alle Top-Hits der letzten Jahrzehnte sind geklaut! Die eigentlichen Urheber der Songs sind die Mitglieder einer völlig unbekannten, verarmten Musikerfamilie aus Polen: DER FAMILIE POPOLSKI Tickets !

20.11.2010DIE FLIPPERS Tournee 2010/2011
Die drei Gründungsmitglieder Manfred Durban, Bernd Hengst und Olaf Malolepski sind die wohl erfolgreichste Schlagerband aller Zeiten: DIE FLIPPERS Tickets

30.11.2010DEEP PURPLE
Die Stärke von DEEP PURPLE Tickets liegt noch immer in ihrer unvergleichlichen Gabe, als geschlossene Einheit aufzutreten. Die Songs klingen einfach wie aus einem Guss und sind doch geprägt von jedem einzelnen Bandmitglied. Jetzt Tickets für die Tournee 2010 sichern!

08.12.2010DR. ECKART VON HIRSCHHAUSEN Liebesbeweise
Liebe geht durch den Magen, aber was wird aus der Liebe, wenn sie durch den Magen durch ist? In seinem Erfolgsprogramm „Glücksbringer“ half Dr. Eckart von Hirschhausen dem Glück des Einzelnen auf die Sprünge. Jetzt untersucht Deutschlands witzigster Arzt das Glück im Miteinander. DR. ECKART VON HIRSCHHAUSEN Tickets

Nichts passendes gefunden in Saarbrücken!? Schau doch mal bei den Veranstaltungstipps für Kaiserslautern oder Karlsruhe!

Dort findest Du weitere Tickets und Konzertkartenund natürlich Tickets Vorverkauf online! Nicht verpassen: Die Live Show der Superlative Dino Tickets rechtzeitig sichern! Die Dinosaurier sind zurück.

tickethotline24.com – die 24h tickethotline für Saarbrücken

Gymmotion – Tickets

02.12.2009 – Nicht verpassen, nur ein Event am 02.12.2009 in SAARBRÜCKEN im Vorverkauf!

ABBA Fever – Tickets für SAARBRÜCKEN

So, 03.01.2010, 19:00 Uhr
Saarlandhalle Saarbrücken
An der Saarlandhalle 1, 66113 SAARBRÜCKEN

Atze Schröder: Revolution – Tickets für SAARBRÜCKEN

Do, 28.10.2010, 20:00 Uhr
Saarlandhalle Saarbrücken
An der Saarlandhalle 1, 66113 SAARBRÜCKEN

Chorwurm – ein Weihnachtliches Konzert – Tickets für SAARBRÜCKEN

Sa, 05.12.2009, 20:00 Uhr
Congresshalle Saarbrücken
Hafenstrasse 12, 66111 SAARBRÜCKEN

Chorwurm – in Concert – Tickets für SAARBRÜCKEN

Sa, 27.02.2010, 20:00 Uhr
Saarlandhalle Saarbrücken
An der Saarlandhalle 1, 66113 SAARBRÜCKEN

Zuschauermeinung: On Broadway von Avalnia, 20.02.08

Dies war unsere 2. Chorwurmveranstaltung, die uns im großen und ganzen sehr gut gefallen hat. Hut ab für diese großartigen Stimmen. Wir, als Abkömmlinge von Berufsmusikern, waren sehr geeindruckt. Nur eines hat mich gestört: ich möchte nicht immer wieder auf unsere missliche politische Lage hingewiesen werden. Eine Moderation speziel zum Thema Broadway ( mit Hintergrundwissen) hätte mir besser gefallen. Trotzdem war es ein langer schöner Abend Danke

Claudia Jung – Tickets für SAARBRÜCKEN

Sa, 20.03.2010, 20:00 Uhr
Congresshalle Saarbrücken
Hafenstrasse 12, 66111 SAARBRÜCKEN

und viele weitere topevents! http://tickethotline24.com

Die Saarbrücker sind nett

dsc_2625.JPG

Ich war vor einem Jahr das erste Mal in Saarbrücken, weil ich von Berlin nach Saarbrücken ziehen möchte. Ich habe mir die schöne Stadt angeschaut und ich bin sehr angetan. Die Menschen sind nett und freundlich, ruhig und gelassen, so mein Eindruck.

Die Stadt direkt an der grenze zu Frankreich ist immer eine Reise wert. Wer also mal was anderes möchte, der sollte sich Saarbrücken mal anschauen. Mittlerweile ist es heute ja nicht mehr so teuer, von Berlin nach SB zu kommen. Ein Abstecher rüber ins benachbarte Frankreich, nach Sarreguemines sollte auch drinne sein.

Lieben Gruß eines Berliner`s nach Saarbrücken

Hallo……..also ich schreibe hier heut zum ersten Mal…eigentlich wollte ich mich ja zuerst ein wenig einlesen, aber es scheint so, als wenn die neuesten Artikel von nNovember 2006 sind. das finde ich schon ziemlich schade. Und nun versuche ich das mal zu ändern. ich dachte eigentlich, daß ich durch diese Blogs ein wenig mehr über Saarbrücken und Umgebung erfahren könnte, denn ich wohne noch nicht so lange hier. also gestern fuhr ich mit der 102 am Nachmittag, wie fast täglich von der Arbeit heim. Anfangs hatten wir da einige sehr junge, ziemlich hirnlose Idioten im Bus. und als die dann endlich raus waren, bekam ein Fahrgast einen Anfall…….ich weiß nicht recht, war es der Kreislauf oder sogar das Herz…….jedenfalls mußte ich mit Erschrecken feststellen, daß da niemand erste Hilfe geleistet hat (ich sah mich leider auch nicht dazu in der Lage, aber was ist mit dem Busfahrer?)……..aber der Rettungswagen kam zum Glück und erstaunlicher Weise sehr schnell. Leider kann ich nun nicht schreiben, wie die Sache ausging, denn ich bin in einen anderen Bus gestiegen. Ich hoffe jedenfalls, daß der betreffende Mann alles gut überstanden hat und wünsche ihm in dem Fall alles Gute…..

LKW-Fahrer klaut Polizeiauto und flchtet

Eine wirklich ungewhnliche Situation ereignete sich gestern in Saarbrcken. Bei einer Verkehrskontrolle hat ein 32-jhriger LKW-Fahrer kurzerhand ein Polizeiauto entwendet und ist, von sieben Streifenwagen verfolgt, bis nach Frankreich gekommen. Nachdem die Beamten den Fahrer zuerst zu Fu verfolgten, fuhr eine Polizistin ihm mit dem Auto nach. Als sie ihrem Kollegen zu Hilfe eilen wollte lie sie den Schlssel stecken, was der Flchtige bemerkte und das Auto als mobile Fluchtmglichkeit nutzte.
In der Nhe von Forbach gelang es der Gendarmerie dann endlich ihn zu stoppen.
Weiterhin ungewhnlich an der Aktion: Der Mann htte lediglich Msliriegel von Wien nach Paris transportieren sollen.

Quelle: express.de

Von Liebeskranker seit 7 Jahren verfolgt

Seit 7 Jahren ist Kunstprofessor Dethard von W. schon Opfer von Deutschlands klgster und wohl auch schlimmster Stalkerin.
Die 40-jhrige Dagmar A. war einst Studentin und verliebte sich hoffnungslos in ihren Professor. Jedoch erwiderte der verheiratete Wissenschaftler ihre Liebe nicht und ist nun schon jahrelang Opfer, der sich angeblich seit Juli in Therapie befindenden Frau. Die Belstigungen uern sich in Pizzabestellungen die er nie aufgegeben hat, einer im Internet inserierten Anzeige ber den Verkauf seines Hauses und diversen Porno-Briefen. Aus verschmhter Liebe bedrohte sie mehrmals telefonisch die Frau des Professors und schaltete eine Todesanzeige in der „Frankwurter Allgemeinen Zeitung“ fr den Kunstprofessor. Er zeigte sie an und die Stalkerin wurde zu 1600 Euro Geldstrafe verurteilt, ohne sichtlich beeindruckt zu sein. Im November letzten Jahres versuchte die Liebeskranke von W. mit ihrem Auto zu berfahren. In letzter Sekunde konnte er sich mit einem Sprung zur Seite retten. Die Verhandlung wird nun wieder aufgenommen.

Quelle: BILD vom 25.08.2006

Macht den St. Johanner Markt zum Lieblingsplatz der Deutschen!

Das ZDF ruft noch bis zum 20 August die Deutschen auf, ihren Lieblingsort zu wählen. Am 22. September werden in einer großen Show mit Johannes B. Kerner die 50 besten Orte vorgestellt. Da muss der St. Johanner Markt in Saarbrücken unbedingt dabei sein!
Eine Wahlbox gibts im Bürgeramt City im Rathaus oder im Geschäft „springgarden“ am St. Johanner Markt 14. Es liegen Stimmkarten aus, es werden aber auch alle andern Karten, die einen Ort und einen Absender tragen, akzeptiert. Wenn Ihr nicht zu einer Wahlbox kommen könnt, gehts auch per Post: zdf, Unsere Besten – Lieblingsorte, 55111 Mainz.
Außerdem kann bequem im Internet abgestimmt werden, den Link gibts auf www.saarbruecken.de.

Supermoto

Am Pfingstwochenende ist es wieder soweit und auf den Saarterassen findet das Event Supermoto, ein großes Bikertreffen mit vielen spannenden Rennen, statt. Hoffentlich macht das Wetter mit, ansonsten kann es eine Matschige Angelegenheit werden. Mehr dazu findet Ihr hier.

96. Katholikentag, die Zweite

Ich hatte ja versprochen etwas über den Katholikentag zu schreiben. Leider war es am Donnerstag ziemlich verregnet, so dass es nur für einen Kurzen Spaziergang durch die Bahnhofsstraße gereicht hat, die für den Katholikentag in eine Zeltstadt verwandelt wurde.
Die Informationsstände waren gut besucht und auch manch anderen Zaungast hat das Wetter nicht abgehalten, allerdings sind an einem verkaufsoffenen Sonntag etwa viermal so viele Leute in der Bahnhofsstraße anzutreffen. Ich gehe aber mal davon aus, dass bei den Veranstaltungsorten auf dem Messegelände und an der Kongresshalle mehr los war.

Zirkus Fliegenpilz

Letzte Woche war ich seit Jahren mal wieder im Zirkus. Derzeit gastiert in Saarbrücken, direkt neben den CineStar Kinos, der schweizer Zirkus Fliegenpilz. Da in unserer Hauspost auch eine Frei- und eine Ermäßigungskarte lagen, haben wir uns entschieden am Mittwoch in die Abendvorstellung zu gehen. Mal davon abgesehen, dass wir beim Kauf der Karten (trotz einer Freikarte und Ermäßigung immerhin 20,- €) mitten in ein Unwetter liefen und fast von einem umfallenden Baum erschlagen worden wären, freuten wir uns schon auf die Vorstellung. Der Zirkus warb nämlich mit dem Spruch „Zirkus unter Wasser“. Der erste Teil der Vorstellung findet in einer Sägemehlmanege statt und der zweite dann in einem in der Manege aufgebauten Pool. Leider war die Vorstellung ziemlich enttäuschend. Der Zirkus hat zwar jede Menge Tiere mit und es war das erste mal das ich in einem Zirkus eine Giraffe zu Gesicht bekommen habe aber die Artistischen Darbietungen ließen bis auf wenige Ausnahmen zu wünschen übrig. (Da hatte ich als Kind mehr drauf) Wirbt der Zirkus mit insgesamt 100 Tieren und Menschen, so täuscht das ganz schön, wenn man bedenkt das schon alleine 15 tauben und 15 Schweine dabei waren. Also alleine die Tiere kommen auf 80, bleiben 20 Menschen für die Vorführung und da wundert es dann auch nicht wenn man in jedem zweiten Beitrag dieselben Leute sieht und die Vorstellungen dadurch sehr halbherzig wirkten. In der Pause dann wollten wir uns einen leckeren Crep gönnen und waren auch die ersten in der Schlange. Ich mach es kurz, der einzige Crep der noch da war, war bereits kalt und die Schlange hinter uns war sehr enttäuscht, wie wir selbst auch. Doch ich war voller Hoffnung auf den zweiten Teil, den Wasserteil der Show. Kurz, auch diese war eine Enttäuschung mit wenigen Ausnahmen. Man muss Fairerweise dem Zirkus zu gute halten, das er wirklich mit vielen Tieren anreist und daher für Kinder sicherlich interessanter ist. Ich denke allerdings dass dann die Tierschau für 10 € die günstigere Variante ist.

Kinofilm: FC Venus

Diese Woche habe ich mir noch schnell, bevor er aus den Kinos verschwindet, den Film FC Venus angesehen. Der Film ist eine Neuverfilmung eines finnischen Films. Ich habe im Nachhinein ein paar Kritiken gelesen. Zum glück habe ich das erst hinterher getan, denn sonst wäre ich gar nicht rein gegangen. Die meisten Kritiken zerreißen den Film nämlich, wohin ich hingegen herzhaft gelacht habe, auch wenn man bei manchen Szenen bei denen Blut spritz mit der Kamera nicht so nah heran gemusst hätte, das hätte den Film dann nämlich zu einem richtig schönen Familienfilm gemacht. Ich kann also Leuten die gerne Lachen diesen Film nur empfehlen und Fußballverrückt muss man auch nicht sein, ganz im Gegenteil.

96. Katholikentag in Saarbrücken

Heute in einer Woche, am 24. Mai geht’s los. Die Stadt wird überflutet mit Katholiken. Ich bin mal gespannt ob das im Chaos endet oder ob die Organisatoren das hinbekommen. Aber am 28. Mai ist ja auch alles schon wider vorbei. Ich denke ich werde hinterher darüber Berichten was los war.

Ehedrama

Die Nachbarn hrten die Hilfeschreie der 75-jhrigen und alarmierten die Polizei. Zwischen der 75-jhrigen und ihrem 71-jhrigen Ehemann kam es zur einer Auseinandersetzung. Als der Mann dann mit einer Schreckschusswaffe auf die Frau zielte, versuchte sie sich in Sicherheit zu bringen und ist dabei von einer vier Meter hohen Mauer gestrtzt. Die Beamten fanden die verletzte Frau, die spter im Krankenhaus verstarb. Ihr Mann nahm sich mit einer Chemikalie das Leben. Die Grnde der Tat sind noch nicht bekannt.

Quelle: news.yahoo.de

Der Ampelschläfer

Heute muss ich mal über eine Spezies unter uns schreiben die mich des Öfteren zur Weißglut bringt. Insbesondere dann, wenn ich es eilig habe. Entweder man kennt Sie, oder man ist Einer. Die Rede ist vom Ampelschläfer. Das sind die Personen, die wenn die Ampel von rot auf gelb umspringt gar nicht reagieren und wenn dann das grüne Licht leuchtet, das es gar nicht mehr grüner werden könnte, überlegen was zu tun ist. Und das in Zeitlupe. Ja da muss dann erstmal wie wild im Getriebe gerührt werden um den ersten Gang zu finden. Wer konnte auch ahnen, dass man den gleich braucht und wo war der doch gleich noch mal? Wenn der Gang dann gefunden ist, wird der linke Fuß langsam von der Kupplung genommen. Sehr langsam. Im Normalfall zeigt die Ampel inzwischen schon wieder das gelbe Licht und wenn die hintere Stoßstange dann die Haltelinie überquert hat, ist die Ampel auch schon wieder mehrere Sekunden rot. Lernt man den das zügige Anfahren nicht mehr in der Fahrschule? Es gibt übrigens noch etwas Schlimmeres wie einen Ampelschläfer direkt vor der Ampel. Was? Na den Ampelschläfer im zweiten Auto, denn der beginnt mit dem suchen nach dem ersten Gang erst dann wenn das Erste Auto vor der Ampel schon eine halbe Stunde weg ist, es sei denn es handelte sich auch da um einen Ampelschläfer.

Sonntags am Schloß

Endlich ist es wieder soweit. Am 4. Juli startet wieder die Veransteltungsreihe Sonntags am Schloß, natürlich am Schloß. Drei Veranstaltungen am Tag und das alles kostenlos. Ich war die letzten Jahre mehrmals dabei und werde auch dieses Jahr bei der ein oder anderen Veranstaltung nicht fehlen.

Der Klo-Mann

Gestern war ich seit Jahren mal wieder auf einer Kaufhaustoilette. Was mich erstaunt hat war, vor den Toiletten einen kleinen Tisch mit einem Teller zu finden. Jeder kennt diese Teller von den Toiletten auf den Raststätten entlang deutscher Autobahnen, aber im Kaufhaus war die Erfahrung für mich wirklich neu. Versteht mich jetzt nicht falsch, ich habe furchtbar Respekt vor den Klo-Frauen und –Männern dieser Welt, die einen Job machen den kaum einer machen will. Aber auch die werden dafür bezahlt und ich zahle das mit, indem ich in diesem Laden konsumiere (was ich an der Raststätte nicht unbedingt tue). Und ich möchte nicht beim verlassen der Toiletten ein schlechtes Gewissen gemacht bekommen, wenn ich nichts auf den Teller lege, schließlich habe ich gerade Geld an der Kasse ausgegeben und zudem bekomme ich vom Klomann noch nicht mal Payback-Punkte gut geschrieben. Also Liebe große Kaufhauskette und alle die sich noch angesprochen fühlen. Zahlt bitte auch eure Raumpfleger ordentlich und lasst sie nicht vor den Toiletten betteln, dass ist doch auch irgendwie unwürdig, die machen schließlich ihren Job auch ordentlich und die Kassiererinnen habe ja auch keinen Teller an der Kasse stehen oder?

Endlich Sommer

Endlich ist wieder Sommer. Ich brauche einfach die warme Sonne. Wenn man morgens aufsteht ist es hell, das macht es einfacher und die Stimmung hebt es sowieso. Und das schönste. Im Sommer lässt es sich in Saarbrücken richtig gut aushalten. Im Winter ist es ein bisschen trist und die Gegend grau aber im Sommer ändert sich das enorm. Außerdem gibt’s bald wieder Events am Schloss und man kann abends noch am Staden entspannen und Leute beobachten. Alternativ kann man das auch am St. Johanner Markt in einem der unzähligen Kneipen und Cafés ganz gut. Oder man spaziert durch den Deutsch Französischen Garten und genießt die Sonne. Ich hoffe, dass das Wetter jetzt auch langsam beständig wird. Schließlich habe ich auch noch einen Picknickrucksack der dringend mal getestet werden möchte.

Im-Po-Sand(te) WM

Vor ein paar Tagen erst habe ich von der Eröffnung POTATO Islands am Saarstrand berichtet. An genau diesem Ort findet am 1. Juli ein Beach-Soccer-Turnier statt. Wer sich also schon mal auf die WM einstellen möchte, kann das dort sicherlich tun. Hoffentlich spielt das Wetter mit.

Falsche Bescheidenheit?

Auf meinem Weg zur Arbeit kam ich heute, wie jeden Morgen, am Amt für Sozialwirtschaft vorbei. Da ich vorher meinen Wagen in die Reparatur gebracht habe, damit er durch den TÜV kommt, war ich zu Fuß unterwegs und dabei ist mir eine Kleinigkeit aufgefallen. Vor dem Amt gibt es drei reservierte Parkplätze. Der ersten Beiden neben dem Eingang waren für Dienstwagen reserviert und da standen zwei AUDI und zwar ein A4 und ein A6 als Variant. So heißen doch die Kombis bei Audi oder? Der dritte Parkplatz war für den Amtsleiter reserviert und was stand da? Ja, ja, schon ein Wagen aus dem Hause Mercedes aber kein SLK oder ML oder was auch immer. Nein, ein kleiner bescheidener smart forfour. Ist das schon der Sparkurs oder einfach nur Bescheidenheit? Oder hat der Chef vielleicht Urlaub und seiner Sekretärin den Parkplatz überlassen? Vielleicht ist aber der Wagen des Amtsleiters auch genauso in der Werkstatt wie Meiner und er hat den Wagen seiner Frau gemopst. Wir werden es nie erfahren.

Die Busproblematik

Als Wandervogel (Der letzte Umzug war der 11.) habe ich ja schon einige Vergleiche was Verkehrsbetriebe angeht. Und wie beim Fernverkehr gibt’s da auch regelmäßig Verspätung im Nahverkehr. Ich habe auch kein Problem das ich mal 5 bis 10 Minuten warten muss, gerade in der Rushhour. Womit ich aber ein Problem habe ist, wenn ein Bus einfach gar nicht kommt. So was kann mal vorkommen, wenn es technische Probleme gab oder ähnliches. In Saarbrücken allerdings scheint das die Regel zu sein. Und es macht echt keinen Spaß bis zu 30 bis 40 Minuten auf den Bus zu warten, bis dann der im Fahrplan nächste Bus kommt. Also lieben Verantwortlichen, kann man da nicht mal was machen. Woanders klappt es doch auch, wieso nicht in Saarbrücken?

Eröffnung von POTATO Island

Dieses Jahr war ich das erste Mal bei der Eröffnung von POTATO Island am letzten Sonntag. Das Wetter hat ja wunderbar mitgespielt, auch wenn es zu später Stunde etwas frisch wurde. Was ich allerdings bei solchen Events, wie auch bei vielen anderen, nie verstehen werde ist: da treffen sich Leute um miteinander Spaß zu haben und zu quatschen, nur ist Letzteres kaum möglich, da die Musik viel zu laut ist und das selbst Abseits der Beschallungsfläche. Was auch nicht sehr geschickt war, war dass zwar an allen Getränkeständen dieselben Listen aushingen aber gar nicht alle Stände alles hatten. Wenn man also nach 15 Minuten Schlange stehen endlich an der Theke dran kam, musste man dann erfahren, dass es den Sekt leider nur am Stand gegenüber gibt, wo die Schlange gleich doppelt so lange ist. Trotz alle dem finde ich es gut das es alternativen zu Staden gibt und werde mich sicherlich diesen Sommer einige Male dort blicken lasse.

Wohnung ausgebrannt

Bei einem Wohnungsbrand in Saarbrücken entstand ein Sachschaden von ca. 20.000 Euro.
Unbekannte Täter haben die Wohnung in Brand gesteckt. Ein technischer defekt kann laut Polizei ausgeschlossen werden.

Quelle: rhein-zeitung